Supervision

Supervision hat Szenen, Probleme und Konflikte aus dem beruflichen Alltag zum Inhalt.
Supervision unterstützt 

  • die Entwicklung von Konzepten bei der Begleitung von Strukturveränderungen
  • die Entwicklung der Berufsrolle

Supervision nützt

  • dem professionellen Umgang mit schwierigen Klienten und Kunden
  • der emotionalen Entlastung
  • der Verbesserung der Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit von Einzelpersonen, Gruppen, Arbeitsteams und Organisationen
  • der Entwicklung von Konflikt- und Verhandlungsfähigkeit, um mehr Arbeitszufriedenheit zu erreichen
  • der Personalentwicklung
  • der Erweiterung der Wahrnehmungsfähigkeit
  • der Persönlichkeitsentwicklung 
  • der ethischen Entscheidungsfindung

Supervision findet in Form von Einzel-, Gruppen- oder Teamberatung und Coaching statt.

Termine / Kosten:
auf Anfrage

Informationen und Vereinbarung für Mitarbeitende und externe Interessierte:
DiaLog Internationale Akademie
Sigrid Schlecht-Reichert
Wilhelm-Löhe-Str. 23
91564 Neuendettelsau
Tel. 09874 8-2264

Hinweis:
für Mitarbeitende aus dem Bereich Dienste für Menschen mit Behinderung:

Beate Auracher,
Dipl. Supervisorin / Psychodynamischer Coach (DGSv)
Tel. 09874/8-3749

Herbert Happel,
Dipl.-Supervisor (Univ.), Mitglied DGSv
Tel. 09874/8-3782